Hinweise zum Update 2020.1

Anpassungen an die neue Rechtslage 2020

  • Geänderte Steuerberechnung nach dem Programmablaufplan 2020
  • Geänderte Werte der Sozialversicherung
    • die einheitliche Beitragsbemessungsgrenze in der Krankenversicherung und Pflegeversicherung,
    • die Beitragsbemessungsgrenze West und Ost in der Rentenversicherung und Arbeitslosenversicherung,
    • der Beitragssatz für die Arbeitslosenversicherung auf 2,4%
  • Kirchensteuer (geänderte Aufteilung der pauschalierten Kirchensteuer in Baden-Württemberg und Hessen)
  • Pauschalierung mit Einzeleingabe: Ein Fehler beim Menüpunkt "Zeilen kopieren" wurde behoben.

Dienstwagensteuer für reine Elektrofahrzeuge nur noch 0,25% vom Listenpreis

Der geldwerte Vorteil für die private Firmenwagennutzung wird für reine Elektrofahrzeuge bis zu einem Listenpreis von 40.000 € ab 2020 nur noch mit 0,25% angesetzt.